background

Drittes MainRadFest am Rüsselsheimer Landungsplatz

Im Rahmen der interkommunalen Zusammenarbeit „Drei gewinnt“ laden die Städte Rüsselsheim am Main, Raunheim und Kelsterbach am Samstag, den 16. Juni von 11:00 bis 16:00 Uhr in diesem Jahr zum dritten Mal zum MainRadFest ein.

Die drei Kommunen haben es sich auf die Fahne geschrieben, beim MainRadFest den Mainradweg bekannt zu machen und natürlich bei dieser Gelegenheit für das Fahrradfahren zu werben und zu zeigen, welchen Stellenwert dieses bei den drei Nachbarn hat. Nicht nur Radlerinnen und Radlern wird entlang des südlichen Mainuferweges an diesem Tag ein tolles Veranstaltungsprogramm für die ganze Familie geboten. Rund um den Leinreiter können sich Kinder auf einen Fahrradparcours der Rüsselsheimer Ortsverkehrswacht und ein buntes Programm der städtischen Jugendförderung freuen. Darüber hinaus informiert der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) über seine Angebote und bietet auch die Möglichkeit der Fahrradcodierung an. Liegestühle mit Blick auf den Main werden zum Entspannen einladen und natürlich wird auch für das leibliche Wohl mit Weinstand und weiteren kulinarischen Angeboten gesorgt sein. Musikalisch wird das Fest von der Band Soul2Rock begleitet.

Damit die Attraktionen entlang des Mainradwegs auch wahrgenommen werden, werden die Drei gewinnt-Kommunen mehrere kostenfreie Themenführungen durch den Verna-Park anbieten und selbst an einem Infostand über das Thema Radfahren in den Kommunen informieren. Außerdem wird das MainRadFest in diesem Jahr auch den Schlusspunkt der Aktion „Stadtradeln“ bilden, so dass die Veranstalter hoffen, dass sich aus den drei Städten und dem Kreis  Groß-Gerau zahlreiche Menschen per Fahrrad auf den Weg zum Rüsselsheimer Mainufer machen. Die Veranstaltung findet mit Unterstützung des Fachbereichs Integrierte Stadtentwicklung der NH ProjektStadt statt.

Natürlich sind ausreichend Fahrradabstellplätze für die hoffentlich zahlreichen Besucherinnen und Besucher vorhanden. Die Veranstalter freuen sich auf ein tolles Fest am im vergangenen Jahr neugestalteten Landungsplatz in Rüsselsheim am Main!

 

Flyer herunterladen

 

Kontakt:

Fachbereich Integrierte Stadtentwicklung | NH ProjektStadt | Schaumainkai 47 | 60596 Frankfurt | Gregor Steiger | Projektleiter | T: 069 / 6069-1115 | Mail: gregor.steiger@nh-projektstadt.de